Mobile Marketing Services

Webdesign Magdeburg

Webdesign Magdeburg: Suchmaschinenfreundliche und responsive Firmen Homepage von erfahrenen Experten

Ein gutes Webdesign Magdeburg ist nicht nur für Google optimiert, sondern bietet Ihren Besucher einen entscheidenden Mehrwert. Eine ansprechende Firmen Homepage ist das Spiegelbild Ihres Unternehmens, sozusagen Ihr digitales Schaufenster. Können Sie Besucher nicht in den ersten Sekunden begeistern, verschenken Sie viel wertvolles Potential. Eine sauber programmierte, suchmaschinenfreundliche, übersichtliche und inhaltlich wertvolle Firmen Homepage ist nicht nur wichtig, um Bestandskunden zu informieren, sondern sie ist auch zugleich ein effektives Vertriebswerkzeug für die Neukundengewinnung.

Welche Vorteile bietet ein suchmaschinenfreundliches Webdesign Magdeburg?

Immer mehr Unternehmer erkennen das wertvolle Potential, das hinter einer guten Auffindbarkeit bei Google steckt. Tatsächlich zählt Suchmaschinenoptimierung zu den effektivsten und kostengünstigsten Vertriebsinstrumenten. Da Nutzer, die bei Google eine Suchanfrage starten, oft bereits eine feste Kaufabsicht haben, werben Sie im Gegensatz zu konventionellen Werbemethoden nicht mehr ins Blaue, sondern können „echte“ Kaufinteressenten dort abholen, wo diese nach Angeboten wie den Ihren suchen. Dümpelt Ihre Firmen Homepage hingegen auf den hinteren Google Plätzen vor sich hin, sind Sie für potentielle Neukunden so gut wie unsichtbar.

Was bedeutet suchmaschinenfreundliches Webdesign Magdeburg konkret?

Wir entwickeln Ihre Firmen Homepage bereits von Anfang an so, dass sie alle Voraussetzungen für eine Top Google Platzierung erfüllt. Von der sauberen Programmierung über ein mobiloptimiertes Design bis hin zur ansprechenden Aufbereitung Ihrer Inhalte stimmen wir alle Onpage Maßnahmen der Suchmaschinenoptimierung perfekt aufeinander ab. Anhand einer professionellen Keywordrecherche und -analyse ermitteln wir vorab, welche Keywords Ihre Zielgruppe nutzt und mit welchen relevanten Suchbegriffen wir Sie bei Google schnell und nachhaltig nach vorne katapultieren können.

12%

durschnittlich mehr Umsatz bei gleichbleibendem Werbebudget

30

Tage, bis erste Ergebnisse bereits messbar sind

2

Stunden täglich Zeitersparnis dank unserem Webdesign Magdeburg

12

Jahre Erfahrung im Bereich Webdesign & Online Marketing

Von Webdesign Magdeburg über Online Marketing bis hin zur Entwicklung Ihres kompletten Corporate Designs - in unserer Internetagentur erhalten Sie alle Leistungen aus einer Hand.

Effektives Online Marketing

Wir setzen auf verkaufsförderndes Online Marketing, das wirklich funktioniert. Wir ermitteln, welche Maßnahmen speziell für Ihre Ziele am sinnvollsten und effektivsten sind und setzen auf messbare Ergebnisse.

Verkaufsstarkes Webdesign

Ein Webdesign Magdeburg, das keine Kontakte und Verkäufe generiert, ist wertlos. Unsere Webseiten sind darauf ausgelegt, dass Sie nachhaltig mehr Besucher, mehr Kunden und mehr Umsatz generieren.

Unverwechselbares Grafikdesign

Im Bereich Grafikdesign entwickeln wir für Sie ansprechende Logos, Visitenkarten, Briefpapier, Flyer, Broschüren, Plakate, Grafiken jeglicher Art und auf Wunsch auch Ihr komplettes Corporate Design.

Unsere Referenzen

Alle Referenzen ansehen

Erzählen Sie uns von Ihrem Projekt!

Unsere Webdesign Magdeburg Agentur unterstützt Sie gerne bei Ihrem Vorhaben.

Pixeltale Webdesign Magdeburg schafft digitale Erlebnisse, visuelle Identitäten und emotionale Verbindungen zwischen Marken und Menschen.

Kundenstimmen

Webdesign Magdeburg - weitere Informationen

Mobiloptimiertes Webdesign Magdeburg, das bei Google ganz vorne mitspielt

Wozu ein responsive Webdesign Magdeburg?

Die Bildschirme sind kleiner geworden und auch das Nutzerverhalten im Internet hat sich mit der Zeit verändert. Ein Großteil der Bevölkerung nutzt inzwischen das Internet mobil – Tendenz stark steigend. Gesurft wird nicht mehr ausschließlich zuhause am Bildschirm, sondern auch im Bus, in der Bahn, im Wartezimmer, in Cafés, in der Mittagspause....

Landen wir mit dem Smartphone auf einer Internetseite, die nur umständlich zu bedienen ist, werden wir uns kaum weiter mit ihr auseinandersetzen und sie stattdessen schnell wieder verlassen. Nicht nur technische Punkte, wie zu lange Ladezeiten, bemängeln Nutzer hierbei. Auch ständiges Zoomen oder hin und her scrollen empfinden die meisten irgendwann als nervig und umständlich. Für den entsprechenden Website-Betreiber geht dadurch ein potentieller Kunde oder Auftrag „durch die Lappen“. Verlässt ein Nutzer eine Internetseite, weil er die Bedienung als zu umständlich empfindet, macht er eine negative Erfahrung und wird diese Website nach Verlassen auch nie wieder besuchen. Um solche Szenarien zu vermeiden ist es wichtig, auch User von Smartphones oder Tablets bei der Layouterstellung für Ihr Webdesign Magdeburg mit einzubeziehen.

Die Herausforderung ist die, dass auf Smartphones oder Tablets weitaus weniger Platz zur Verfügung steht als auf einem größeren Bildschirm. Eine andere, platzsparendere Anordnung der Website-Elemente ist hier gefragt. Inhalte, die auf einem großen Bildschirm in vier Spalten nebeneinander toll und übersichtlich aussehen, erzielen auf einem weitaus kleineren Bildschirm nicht dieselbe Wirkung. Stattdessen ist solch ein Spalten-Layout eher umständlich, da der Nutzer hier meistens nach rechts oder links wischen muss, um die Inhalte zu erfassen.

Für solche Problemstellungen bietet responsive Webdesign Magdeburg eine Lösung. Bei der Verwendung eines responsive Webdesign wird der vorhandene Platz auf dem verwendeten Gerät optimal ausgenutzt und Inhalte werden kompakter dargestellt. Bei unserem 4-Spalten-Layout bedeutet das z.B., dass die Spalten nicht mehr nebeneinander, sondern untereinander dargestellt werden. Bilder werden entsprechend der Bildschirmgröße skaliert, Navigations- und Designelemente platzsparend zusammengefasst. So findet sich auf mobiloptimierten Webseiten stets ein sogenanntes „Hamburger Menü“ um die Navigation übersichtlich darzustellen. Denn gerade bei einem Webdesign Magdeburg, das viele Navigationspunkte enthält, kann es auf einem kleinen Bildschirm schnell unübersichtlich werden, erst recht, wenn das Hauptmenü auch noch ein Untermenü enthält. Die einzelnen Navigationspunkte passen meistens nicht mehr nebeinander, sodass zwangsweise ein Menüpunkt unter den anderen rutscht. Mithilfe des Hamburger Menüs kann der Nutzer das Menü nach Bedarf einblenden und findet hier alle Menüpunkte übersichtlich untereinander dargestellt. So wird die Gefahr des „Verklickens“ reduziert und der Nutzer muss nicht erst Ewigkeiten suchen, bis er den gewünschten Menüpunkt findet.

Ein responsives Webdesign Magdeburg ist nicht nur wesentlicher Bestandteil einer guten Website-Usability, sondern ist auch für Google ein bedeutender Rankingfaktor. Webseiten, die nicht für mobile Endgeräte optimiert sind, ziehen bei Google immer „den Kürzeren“. Ist das Thema Suchmaschinenoptimierung relevant für Sie, dann kommen Sie um ein responsive Webdesign Magdeburg also ohnehin nicht herum.

Pixeltale entwickelt Webseiten stets so, dass sie sowohl auf kleinen, als auch auf großen Bildschirmen einheitlich und übersichtlich dargestellt werden. Unser Fokus liegt hierbei ganz klar auf einer gleichbleibenden Nutzerfreundlichkeit, unabhängig von der Bildschirmgröße des verwendeten Geräts. Wir testen Ihr Webdesign Magdeburg ausgiebig auf allen möglichen Geräten, bevor wir diese online schalten.

Warum das Thema Suchmaschinenoptimierung auch für Ihr Webdesign Magdeburg wichtig ist

Suchmaschinenoptimierung ist den meisten Unternehmern, die sich eine Website erstellen lassen möchten, inzwischen ein Begriff. Auch die Vorteile liegen auf der Hand – sind Sie mit Ihrem Webdesign Magdeburg für relevante Suchbegriffe bei Google gut aufgestellt, haben Sie gute Chancen, von potentiellen Neukunden gefunden zu werden. Dies wirkt sich wiederum positiv auf Ihren Umsatz aus.

Suchmaschinenoptimierung gliedert sich dabei in zwei Bereiche. Bei der Erstellung Ihres Webdesign Magdebrug geht es zunächst ausschließlich um das Thema Onpage Suchmaschinenoptimierung. Dieses beschäftigt sich mit allen Optimierungen, die sich „onsite“, also direkt auf Ihrer Website selbst, umsetzen lassen. Die Onpage Suchmaschinenoptimierung selbst gliedert sich nochmal in zwei Teilbereiche, nämlich die inhaltliche und die technische Onpage Suchmaschinenoptimierung.

Technische Onpage Suchmaschinenoptimierung

Wie der Begriff bereits vermuten lässt, optimieren wir bei der technischen Onpage Optimierung alle technischen Aspekte Ihres Webdesign Magdeburg. Dazu zählen beispielsweise:

  • Optimierung der Seitenladezeit
  • Sauberer Quellcode
  • Optimale URL-Struktur
  • Responsive Webdesign Magdeburg
  • Einsatz von HTTPS
  • Vermeidung von Duplicate Content
  • Optimierung Ihrer Meta-Daten
  • Crawling-Steuerung von Bots

 

Inhaltliche Onpage Suchmaschinenoptimierung

Sie ahnen es – bei der inhaltlichen Onpage Optimierung geht es beispielsweise um folgende inhaltliche Aspekte Ihres Webdesign Magdeburg:

  • Keywordanalyse/-recherche
  • Optimierung Ihrer Texte für relevante Suchbegriffe
  • Erstellung einer optimalen Überschriftenhierarchie und ansprechender Überschriften
  • Optimierung Ihrer Bilder
  • Erstellen einer Sitemap
  • Optimierung der internen Verlinkung

Im Rahmen der inhaltlichen und strukturellen Onpage Suchmaschinenoptimierung geht es dabei primär um die Erstellung qualitativ hochwertiger und einzigartiger Seiteninhalte.

Und was ist mit der Offpage Suchmaschinenoptimierung?

Die Offpage Suchmaschinenoptimierung befasst sich hauptsächlich mit sogenannten Backlinks. Als Backlinks bezeichnet man es dann, wenn eine andere Website auf Ihre Website verlinkt. Google wertet dies als Empfehlung für Ihr Webdesign Magdeburg und je nachdem wie gut Ihr Linkprofil ist, kann Sie das bei Google sehr nach vorne pushen.

Das Thema Backlinkaufbau ist jedoch keine Maßnahme, die sich von heute auf morgen umsetzen lässt. Backlinkaufbau funktioniert nur, wenn man sich regelmäßig darum kümmert. Andernfalls kann es schlimmstenfalls sogar zu einer Abstrafung seitens Google kommen, beispielsweise wenn man einen Monat lang zahlreiche Backlinks setzt und danach monatelang nichts mehr passiert.

Gerade bei populären und stark umkämpften Keywords haben Sie in der Regel nur mithilfe guter Backlinks die Möglichkeit, bei Google auf die erste Seite zu kommen. Falls Sie am Thema Backlinkaufbau interessiert sind, dann kontaktieren Sie unsere Webdesign Magdeburg Agentur gerne unverbindlich für ein individuelles Angebot.

Die Vorteile von Suchmaschinenoptimierung

Suchmaschinenoptimierung bietet zahlreiche Vorteile, u.a.:

  • Mehr Aufmerksamkeit, mehr Sichtbarkeit und größere Reichweite im Netz
  • Im Gegensatz zu herkömmlichen Werbemethoden nur ein minimaler Streuverlust
  • Kunden suchen Sie, nicht umgekehrt
  • Nutzer, die bei Google eine Suchanfrage starten, haben meistens bereits ein kokretes Interesse an einem Angebot, Sie werben also nicht mehr ins Blaue
  • Mehr Besucher auf Ihrem Webdesign Magdeburg und dadurch mehr Umsatz
  • Steigerung der Bekanntheit Ihrer Marke
  • Verbesserter digitaler Ruf und Image
  • Ergebnisse aus dem Bereich Suchmaschinenoptimierung sind stets messbar

 

Welches Design eignet sich für Ihr Webdesign Magdeburg?

Welches Design sich für Ihr Webdesign Magdeburg eignet, kommt natürlich stets auf Ihre Branche, Ihre Zielgruppe und Ihre Anforderungen an.

Da das eigene Webdesign Magdeburg ein Bestandteil der Corporate Identity Ihres Unternehmens ist, sollte auch das Design Ihrer Website dazu passen und in den gleichen Farben und einer passenden Schrift gehalten werden.

Das Design sollte die Erwartung Ihrer Nutzer erfüllen. Hierfür ist es natürlich wichtig zunächst die genaue Zielgruppe zu bestimmen, die Sie mit Ihrem Webdesign Magdeburg anvisieren möchten. Ein Nutzer, der auf der Suche nach einem Zahnarzt ist und auf einer Website landet, die vom Design her total untypisch für diese Branche ist, wird im schlimmsten Fall davon ausgehen, dass er beim falschen Unternehmen gelandet ist und die Website wieder verlassen. Sich durch ein kreatives Design von der Konkurrenz abzuheben ist dabei nicht grundsätzlich schlecht – dennoch sollte für den Besucher stets das Thema der Website klar sein um Missverständnisse oder falsche Erwartungen zu vermeiden. Das folgende Beispiel mag sehr abwegig sein, verdeutlicht aber den Kern: ein Zahnarzt, der direkt auf der Startseite ganz oben ein Video von einem Autorennen platziert, weil er dieses so toll findet, kann davon ausgehen, dass kein Nutzer sich weiter mit seiner Website beschäftigen wird. Diese erwarten beim Betreten des Webdesign Magdeburg einen Zahnarzt und erhalten beim Anblick des Videos das Gefühl, auf der Website eines Autohauses gelandet zu sein. Das sorgt für unnötige Verwirrung und Absprünge. Achten Sie also stets darauf, dass für Nutzer, die Ihr Unternehmen nicht kennen und noch nie auf Ihrer Website waren, das Thema verständlich ist.

Das Design Ihrer Website sollte außerdem übersichtlich sein. Zu viele Animationen beispielsweise sehen nicht toll aus, sondern überfordern den Nutzer. Die hohe Ablenkung erschwert es ihm, sich auf die für ihn relevanten Informationen zu konzentrieren. Und wenn ein Nutzer ständig durch Spielereien abgelenkt wird, werden unnötige Hürden zum eigentlichen Ziel geschaffen: nämlich der Kontaktaufnahme oder dem Verkaufen eines Produktes.

Beschränken Sie sich beim Design Ihres Webdesign Magdeburg also stets auf das Wesentliche und rücken Sie unwichtige Informationen eher in den Hintergrund. Effektives Webdesign Magdeburg schafft zudem klare Strukturen und führt den Nutzer an der Hand.