longtail keywords

Was sind Longtail Keywords?

Was sind Longtail Keywords? Longtail-Keywords sind Keywordkombinationen wie beispielsweise „Tasse günstig kaufen“ „Pizza online bestellen“, aber auch „Handwerker München“ usw. Suchbegriffe im Longtail werden sehr selten eingegeben und bringen nur we­nig Traffic im Vergleich zu den wichtigsten Keywords einer Seite. Der springende Punkt ist, dass die Begriffe im Long­tail in Summe nicht zu unterschätzen sind. Bei Suchmaschinen wird eher mit Begriffskombinationen und damit sehr spezifisch gesucht. Auch und gerade diese Kombinationen sind Teil des Longtail und damit nicht zu unterschätzen.

Zwar erreichen Longtail Keywords im Vergleich zu generischen Keywords ein wesentlich geringeres Suchvolumen. Da es jedoch schier unendliche Möglichkeiten gibt, um Longtail Keywords zu bilden, bringen diese in der Summe eben­falls ein enormes Suchvolumen mit sich.

Dazu kommt, dass ein Nutzer, der viele Begriffe eingibt, meistens auch viel genauer weiß, was er sucht. Wenn er das auf der Seite findet, ist er viel schneller dazu bereit, es auch tatsächlich zu kaufen. Bei einem einzelnen Begriff sieht er sich häufig nur um, doch bei vielen Begriffen ist eine gewisse Kaufabsicht bereits vorhanden, denn es wird gezielter gesucht. Somit kann Longtailoptimierung auch einen positiven Einfluss auf die Conversion Rate haben.

Was sind Longtail Keywords? Ein Beispiel.

Angenommen Sie besitzen einen Onlineshop, auf welchem Sie Lederschuhe verkaufen. Den Onlineshop haben Sie erst seit wenigen Wochen und haben sich natürlich bereits über das Thema Suchmaschinenoptimierung informiert. Sie suchen nun also nach einer SEO Agentur, welche Sie dabei unterstützt, Ihre Website bei Google zu pushen. Das Ziel von SEO ist dabei stets mehr Traffic auf der eigenen Website zu generieren – und dafür müssen Sie bei Google möglichst weit vorne platziert sein. Am besten mit einem Keyword, welches von Ihrer Zielgruppe bei Google auch häufig eingegeben wird.

Sie haben sich nun für eine SEO Agentur entschieden und es soll geklärt werden, für welches Keyword Ihre Website optimiert werden soll. Am liebsten wäre Ihnen natürlich, dass Nutzer Sie finden, wenn sie bei Google „Lederschuhe“ eingeben. Geben wir nun den Begriff „Lederschuhe“ bei Google ein, erhalten wir 2.070.000 Ergebnisse. Auf den ersten Plätzen begegnen uns bekannte Marken wie Zalando, Galeria Kaufhof, Bonprix usw.